Implementierung eines
Datenschutz-Managementsystems (DSMS)

Dauerhafter Schutz vor Datenmissbrauch

Datenschutz muss gelebt werden. Durch den standardisierten sowie kontinuierlichen Verbesserungsprozess eines DSMS und die praxisgerechte Umsetzung durch definierte Regeln und Methoden, können Sie Ihr Unternehmen bestmöglich vor Datenmissbrauch und wirtschaftlichem Schaden schützen. Der datenschutzkonforme Umgang mit personenbezogenen Daten wird so sichergestellt und damit werden auch die Interessen von Kunden und Mitarbeitern langfristig gewahrt.

Die Einführung von Managementsystemen ist in den Bereichen Qualität und Informationssicherheit heute gang und gäbe, dies sollte auch für den Datenschutz gelten. Insbesondere da man den Datenschutz einfach und unkompliziert in bestehende Managementsysteme integrieren kann. Beispielsweise mit der ISO 27701 im Bereich der Informationssicherheit (ISO 27001). Wir unterstützen Sie hier gerne.

Unser Datenschutz-Portfolio als PDF zum Download.

Banner: Adobe Stock | #526499704 |tippapatt und #99618379 | Duncan Andison